2.) Großer Preis von Bahrain / Sakhir 06.04. - 08.04.2018

Hier sind nur Nachträge von 2018 drin ...
Gesperrt
Benutzeravatar
Tina
Administrator
Offline
Beiträge: 935
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 12:26

2.) Großer Preis von Bahrain / Sakhir 06.04. - 08.04.2018

Beitrag von Tina » So 6. Jan 2019, 14:24


Bild

Streckenname: Bahrain International Circuit
Bild

Länge: 5.412 Meter
Runden: 57
Distanz: 308,238 km
Reifenverschleiß: mittel
Bremsenverschleiß: mittel
Fahrtrichtung: Im Uhrzeigersinn
Distanz bis zur ersten Kurve: 400 Meter
Anzahl Linkskurven: 6
Anzahl Rechtskurven: 9
Kurven über 250 km/h 3 (T5, T9, T12)
Kurven unter 100 km/h: 3 (T1, T8, T10)
Reifentypen: Supersoft/Soft/Medium
Bremszonen: 8 (5 davon hart)
Höchstgeschwindigkeit (ohne DRS): 315 km/h
Mindestgeschwindigkeit: 65 km/h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 208 km/h
Volllastanteil: 70 Prozent
Längster Volllastanteil: 13,5 Sekunden
Gangwechsel pro Runde: 52
Länge des Boxengassen-Speedlimits: 480 Meter
Boxengassen-Fahrzeit bei 60 km/h: 28,8 Sekunden
Boxengassen-Fahrzeit bei 100 km/h: 17,3 Sekunden
Siegerstrategie letztes Rennen: 2 Stopps
Meistgewählte Strategie letztes Rennen: 2 Stopps
Boxenstopps letztes Rennen: 31
Historische Safety-Car-Wahrscheinlichkeit: 10 Prozent
Rennen mit Safety-Car (seit 2003): 1 (insgesamt 1 Mal auf der Strecke)
Streckendebüt: 2004
Anzahl Grands Prix: 13
Erster Sieger 2004: Michael Schumacher, Ferrari
Erste Pole 2004: Michael Schumacher, Ferrari
Anzahl der Siege von Pole-Position: 5 Mal

Der Bahrain International Circuit bei Sakhir, der 2004 im Grand Prix-Kalender debütierte, liegt mitten in einer Dünen-Einöde 30 Kilometer von der Hauptstadt Manama entfernt.

Was Hermann Tilke und sein Auftraggeber, Scheich Hamad Ibn Isa Al-Khalifa, hier in den Sand gesetzt haben, kann sich mehr als sehen lassen: Für 150 Millionen Dollar errichtete der kleine Inselstaat eine Grand Prix-Rennstrecke auf höchstem Niveau. Da die Raumplanung in Bahrain nicht besonders restriktiv gehandhabt wird, konnten sich die Bauherren das beste Fleckchen Wüste aussuchen. Die Wahl fiel auf das im Süden des Kleinstaats gelegene Sakhir.

Die Strecke besteht vor allem aus vier Geraden - darunter die sehr lange Start-Ziel-Passage - und drei Hochgeschwindigkeitskurven. Sie verbindet eine Abfolge langsamer und mittelschneller Kurven, die ein hohes Abtriebsniveau erfordern.

Zugleich fordert der BIC auch Triebwerke und Bremsen überdurchschnittlich stark. Eine weitere Besonderheit: Beim Start wird es ein interessantes Beschleunigungsduell entlang der langen Startgeraden geben, bevor sich die 20 Autos ins Nadelöhr der ersten Rechtskurve einfädeln.

Bild


Q: speed/ total u. motorsport

alle angaben ohne gewähr !
Huhu,
habt Ihr auch noch Beiträge die hier im Forum rein können,
dann seid doch so lieb und schreibt diese mit hier rein...


lieben gruß tina

Bild

Gesperrt