Auberginen-Pasta

Antworten
Benutzeravatar
Tina
Administrator
Beiträge: 861
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 12:26

Auberginen-Pasta

Beitrag von Tina » So 10. Nov 2019, 15:08

Auberginen-Pasta für 2 Portionen
Bild

Zutaten
Salz, Pfeffer
1 Aubergine, (350 g)
4 Stiele glatte Petersilie
200 g Muschelnudeln
100 g Ricotta
0.5 Tl getrockneter Oregano
2 El Olivenöl
2 El schwarze Olive
1 kleine Knoblauchzehe
1 Dose Kirschtomaten, (400 g Füllmenge)
1 Prise Zucker

Zubereitung
Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Einen großen Topf voll Wasser zum Kochen bringen.

1 Aubergine (350 g) putzen und 2 cm groß würfeln. Auf einem Backblech mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 El Olivenöl mischen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-15 Min. hellbraun rösten.

Kochendes Wasser salzen und 200 g Muschelnudeln darin nach Packungsanweisung garen. 1 Dose Kirschtomaten (400 g Füllmenge) in einer Pfanne erhitzen. 1 kleine Knoblauchzehe dazupressen. Mit Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer und 1⁄2 Tl getrocknetem Oregano würzen. Bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen. Auberginenwürfel und 2 El schwarze Oliven zugeben.

Nudeln abgießen, tropfnass unter die Sauce mischen. Blättchen von 4 Stielen glatter Petersilie hacken. Pasta anrichten. 100 g Ricotta mit einem Löffel auf der Pasta verteilen. Mit Petersilie und Pfeffer bestreuen.

Guten Appetit !
Huhu,
habt Ihr auch noch Beiträge die hier im Forum rein können,
dann seid doch so lieb und schreibt diese mit hier rein...


lieben gruß tina

Bild

Antworten