Bohneneintopf (Kräftig)

Antworten
Benutzeravatar
Tina
Administrator
Offline
Beiträge: 954
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 12:26

Bohneneintopf (Kräftig)

Beitrag von Tina » Sa 14. Dez 2019, 12:50


Ein Bohneneintopf aus Zwiebel, Speck, Schweinefleisch, Chili und Tomaten
Bohneneintopf.jpg

Zutaten für 4 Portionen
1 Dose Bohnen (weiss)
1 Dose Tomate (Tomate)
2 Stk Chillischoten
3 EL Tomatenmark
1 priese Zucker
1 priese Salz
250 g Schweinefleisch (mager)
250 g Speck
500 Gr. Zwiebel

Zubereitung
Zwiebel klein schneiden und in einem Topf mit etwas Öl (Boden bedeckt) auf mittlerer Hitze anschwitzen und langsam glasig werden lassen,
dann den klein-würfelig geschnittenen Speck dazugeben und auch das in größere Stücke geschnittene Fleisch alles schön anbraten für ca 15 min.
Dann die geschälten Tomaten beimengen gut durchrühren und die Bohnen mit Sud dazugeben, das Tomatenmark einrühren und mit Salz, den Chillischoten und einer kleinen priese Zucker abschmecken und bei wenig Hitze ca 20 min schmoren lassen.

Ich habe noch einen Tipp für Euch:
Wenn man Zwiebeln langsam glasig werden lässt, können sich die Aromen richtig freisetzen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Huhu,
habt Ihr auch noch Beiträge die hier im Forum rein können,
dann seid doch so lieb und schreibt diese mit hier rein...


lieben gruß tina

Bild

Antworten